Genug Puste - zu wenig Bläserinnen: Rekordversuch scheitert

+
Gute Laune trotz gescheitertem Rekordversuch bei den Bläserinnen in Oberstaufen.

Oberstaufen - An der Puste hat es nicht gelegen, die ging den 1238 Bläserinnen beim Weltrekordversuch in Oberstaufen nicht aus. Doch es waren zu wenig Musikerinnen zum Allgäuer Musikfest nach Oberstaufen gekommen.

Damit scheiterten die Frauen mit dem Versuch, den vor wenigen Wochen in der Schweiz aufgestellten Weltrekord der größten Frauenblasmusikkapelle einzustellen. Damals hatten mit 1346 Teilnehmerinnen mehr als hundert Bläserinnen mehr ins Horn und andere Instrumente gestoßen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare