An Heiligabend

Über 200 Christkinder feiern ersten Geburtstag

Fürth - Geburtstag an Heiligabend: Mehr als 200 Kinder in Bayern feiern an diesem Mittwoch ihren ersten Geburtstag. 108 Mädchen und 99 Buben kamen vergangenes Jahr zur Welt.

Das teilt das Landesamt für Statistik am Montag mit. Das waren fünf Christkinder mehr als im Jahr zuvor, aber viel weniger als im Rekordjahr 1996: Damals wurden an Heiligabend in Bayern 329 Kinder geboren. Die Geburtenzahlen an den Weihnachtstagen und an Silvester liegen in der Regel deutlich unter dem Tagesdurchschnitt des Monats Dezember.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare