Ab in den Schrank!

Partygäste verstecken sich vor Polizei

Hof - Die Polizei kommt - ab in den Schrank! Mit diesem Trick haben Jugendliche auf einer Geburtstagsparty in Hof versucht, den Beamten ein Schnippchen zu schlagen.

Die Gäste seien vermutlich minderjährig gewesen und hätten sich zu so später Stunde nicht erwischen lassen wollen, sagte ein Sprecher der Polizei Hof am Mittwoch.

Rund 40 Jugendliche hatten am Dienstagabend in einer Wohnung und auf der Straße den 15. Geburtstag einer Schülerin gefeiert - nach Ansicht der Nachbarn viel zu laut und zu wild. Zudem habe in der Küche der Herd bei 200 Grad vor sich hin geglüht, heißt es im Polizeibericht.

Trotz einer ersten Ermahnung gegen 23.00 Uhr ging die Party weiter, bis die Polizei das Fest schließlich eineinhalb Stunden später beendete. Einige Unverbesserliche feierten bis 3.00 Uhr weiter. Die Beamten nahmen sechs Jugendliche in Gewahrsam und brachten sie zu ihren Eltern.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare