AKW Isar I: Söder und Opposition streiten über Sicherheit

München - Zoff um die Atomkraft und kein Ende: Umweltminister Markus Söder (CSU) und die Opposition streiten weiter über die Sicherheit des Atommeilers Isar 1.

Söder betonte, Deutschland habe die strengsten Gesetze und Anforderungen an Kraftwerke - und Isar 1 erfülle diese. “Bei Kernkraftwerken kommt es nicht darauf an, wie alt sie sind, sondern dass sie sicher sind“, sagte der Minister.

Grünen-Fraktionschef Thomas Mütze kritisierte dagegen, trotz Nachrüstungen in Millionenhöhe sei das Sicherheitsniveau von Isar 1 deutlich unterhalb des aktuellen Stands von Wissenschaft und Technik. “Wie vor diesem Hintergrund Minister Söder immer wieder behaupten kann, Isar 1 sei sicher, ist mir ein Rätsel. Diesen alten Reaktor weiter laufen zu lassen, wäre völlig unverantwortlich.“

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare