Jackpot geknackt: 1,6 Mio. Euro nach Bayern

München - Der Doppel-Jackpot im Lotto ist am Mittwoch geknackt worden. Drei Tipper kreuzten beim Spiel “6aus49“ die richtigen sechs Zahlen an, einer davon kommt aus Bayern. Ein anderer Tipper bekommt sogar 8,5 Millionen Euro.

Der Doppel-Jackpot im Lotto ist am Mittwoch geknackt worden. Drei Tipper kreuzten beim Spiel “6aus49“ die richtigen sechs Zahlen an, einer davon kommt aus Bayern. Jeweils rund 1,6 Millionen Euro gehen damit an den Lotto-Spieler aus Bayern und an einen weiteren aus Baden-Württemberg. Ein Spieler in Sachsen hatte noch mehr Glück: Er tippte zusätzlich mit der 5 auch die richtige Superzahl und ist damit nun um etwa 8,5 Millionen Euro reicher.

Welche Lottomuster Sie nie tippen sollten

dfdfdf

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare