Auf der B12

Gegen Laster geschleudert: Junge Autofahrerin stirbt

Germaringen - Sie schleuderte auf der B12 bei Germaringen in einen entgegenkommenden Lastwagen: Eine 24 Jahre alte Autofahrerin aus Augsburg ist im Allgäu tödlich verunglückt.

Eine 24-jährige Autofahrerin aus Augsburg ist am Montagvormittag im Ostallgäu tödlich verunglückt. Nach Polizeiangaben war sie auf der B12 bei Germaringen in einen entgegenkommenden Lastwagen geschleudert. Der Lasterfahrer erlitt einen Schock. Die Bundesstraße war bis zum Nachmittag gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Regensburg - Joachim Wolbergs, OB von Regensburg, bleibt vorerst weiter in Untersuchungshaft. Dem SPD-Politiker wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare