Junge Frau grundlos zusammengeschlagen

Nürnberg - Anscheinend grundlos haben vier unbekannte Männer eine 26 Jahre alte Frau in einem Nürnberger Park brutal zusammengeschlagen.

Die Frau wurde verletzt in eine Klinik gebracht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie hatte demnach am Dienstagabend auf dem Heimweg den Park durchquert: Nachdem sie die vier Männer passierte, sei sie plötzlich von hinten angegriffen worden. Die Täter hätten sie an den Haaren gezogen und anschließend mit mehreren Schlägen und Tritten traktiert.

Danach flüchtete das Quartett. Passanten entdeckten das Opfer kurz darauf und versorgten es. Bei der Suche nach den Tätern hofft die Polizei nun auf die Mithilfe der Bevölkerung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

München - Für die weitere künstliche Ernährung seines unheilbar kranken und dementen Vaters bekommt ein Sohn keinen Schmerzensgeld. Die Klage wurde …
Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare