Kein Spaziergang im Regen

Ihm war's zu nass: Mops fährt mit dem Bus

Augsburg - Wie clever! Weil ihm ein Spaziergang im Regen nicht taugte, riss sich ein Mops von seinem Herrchen los und nahm den Bus. Hat er auch gestempelt?

Wer ist hier das Herrchen? Ein blitzgescheiter Mops stieg in Augsburg bei strömenden Regen einfach in die Buslinie 38 ein und fuhr eine gesamte „Buslinie 38 Runde“ über Inningen. Der Hund hatte keine Lust mehr, mit seinem Herrchen im starken Regen zu spazieren, riss sich los und nahm einfach den Bus.

Herrchen suchte verzweifelt

Der Fahrer informierte die Feuerwehr über den tierischen Fahrgast. An der Einstiegs-Haltestelle wieder angekommen wartete die Berufsfeuerwehr Augsburg schon auf ihn. Ein Passant hatte beobachtet, dass ein „Herrchen“ verzweifelt einen Hund sucht und informierte ebenfalls die Feuerwehr.

Auch die Tochter des Besitzers wartete unweit der Haltestelle auf den vierbeinigen Schwarzfahrer. Die Berufsfeuerwehr Augsburg wurde nicht tätig, der fast getrocknete, aber zitternde Hund konnte der „Herrchen-Tochter“ übergeben werden.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Der Besitzer wird sich in Zukunft gut überlegen, ob er bei Regen nochmal kurz mit dem Mops rausgeht. Vielleicht sollte er vorsorglich eine Monats-Buskarte für den Hund kaufen.

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare