Hundertausende Euro Schaden

Kilometerhohe Rauchwolke: Feuer im Holzwerk Welden

+
Die Feuerwehr Augsburg bei den Löscharbeiten im Holzwerk Welden. 

Welden - Am frühen Abend ging bei der Augsburger Feuerwehr der Alarm ein: In einem Holzwerk in Welden brennt es. Nach Aussage der Feuerwehr war die Rauchwolke bereits kilometerweit zu sehen.

Beim Brand eines Holzwerks nahe Augsburg ist am Mittwochabend ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Die Feuerwehr war mit mehreren Hundert Einsatzkräften in Welden (Landkreis Augsburg) vor Ort, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde beim Brand und den Löscharbeiten niemand. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Pocking - Mehr als 20 Hundewelpen in zu engen Kisten oder ohne Impfpapiere hat die Polizei bei Pocking (Landkreis Passau) entdeckt.
Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Straubing - Vor einer Woche brannte das historische Straubinger Rathaus. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse, wie es zu dem Feuer gekommen sein könnte.
Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Kommentare