Feuerwehr rückt aus

Großeinsatz! Kind hängt in Spielzeugautomat fest

Alzenau - Ein fünf Jahre alter Bub hat sich im Ausgabeschlitz eines Spielzeugautomaten die Hand eingeklemmt und damit einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

15 Helfer eilten laut Feuerwehr am späten Freitagabend zu dem Berggasthof im unterfränkischen Alzenau (Landkreis Aschaffenburg), wo die Kinderhand in dem Automaten feststeckte. Mit einem Akkuschrauber und Zangen bauten die Helfer den Spielautomaten auseinander. Nach etwa 20 Minuten war der Einsatz beendet. Der Bub kam mit leichten Verletzungen und dem Schrecken davon, berichtete die Feuerwehr am Samstag.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare