Kinderkarussell blockierte Autobahn

Luhe-Wildenau - Ein umgestürzter Karussellanhänger hat am Montagnachmittag die A 93 bei Luhe-Wildenau (Landkreis Neustadt/Waldnaab) stundenlang blockiert.

Zwei Angestellte eines Schaustellerbetriebs aus dem Raum Bayreuth waren nach dem Ende der Herbstdult in Regensburg mit dem Kinderkarussell auf dem Weg Richtung Hof. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der 71-jährige Fahrer die Kontrolle über das Gespann, fuhr gegen die Mittelschutzplanke und anschließend gegen die Seitenschutzplanke, wie die Polizei mitteilte. Der Anhänger kippte um und blieb quer zur Fahrbahn liegen, das Zugfahrzeug durchbrach die Seitenschutzplanke und stürzte eine zehn Meter hohe Böschung hinab. Wie durch ein Wunder blieben Fahrer und Beifahrer unverletzt. Der Sachschaden wird auf 160 000 Euro geschätzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare