Klamotten im Wert von 100.000 Euro geklaut

+
Die Täter erbeuteten laut Polizei Markenoberbekleidung im Wert von rund 100.000 Euro.

Dinkelsbühl - Einen Coup haben Unbekannte in der Nacht zum Montag bei einem Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft in Dinkelsbühl (Landkreis Ansbach) gelandet.

Die Täter erbeuteten Markenoberbekleidung im Wert von rund 100.000 Euro, wie die Polizei Nürnberg mitteilte. Die Einbrecher waren über einen Nebeneingang in die Verkaufsräume gelangt und transportierten die gestohlene Ware später wohl mit einem Kleinbus weg. Nachbarn hatten in der Nacht noch einen lauten Schlag gehört und sahen später einen Van in der Nähe des Geschäfts parken. Vermutlich hatten die Unbekannten den Wagen mit kurz zuvor gestohlenen Nummernschildern versehen.

lby

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.
150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare