Aicha vorm Wald

Kollision zwischen Schulbus und Auto - leicht Verletzte

+
Ein Auto kollidierte am Freitagmorgen in Aicha vorm Wald mit einem Schulbus. Vier Menschen wurden leicht verletzt.

Aicha vorm Wald - Bei einem Verkehrsunfall im niederbayerischen Aicha vorm Wald (Landkreis Passau) sind am Freitagmorgen vier Kinder und zwei Erwachsene leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte eine 20 Jahre alte Autofahrerin in Höhe der Ortschaft Mötzling beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Kleinbus übersehen. In dem Fahrzeug saßen vier Kinder auf dem Weg zur Schule. Die Schüler, die 73 Jahre alte Fahrerin des Kleinbusses sowie die Unfallverursacherin wurden von Rettungskräften leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht.

dpa

Meistgelesene Artikel

Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Pocking - Einmal beim Spielen einen Goldschatz finden. Viele Kinder träumen davon. Im Landkreis Passau ist genau das jetzt passiert. Und könnte die …
Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Pocking - Mehr als 20 Hundewelpen in zu engen Kisten oder ohne Impfpapiere hat die Polizei bei Pocking (Landkreis Passau) entdeckt.
Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Kommentare