Krankenwagen mit Patientin brennt aus

Wachenroth - Ein Krankenwagen ist auf der Autobahn 3 bei Wachenroth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) vollständig ausgebrannt.

Fahrer und Beifahrer konnten sich und ihre Patientin rechtzeitig in Sicherheit bringen, wie die Polizei in Würzburg am Donnerstag mitteilte. Der Zivildienstleistende am Steuer hatte am Mittwoch während der Fahrt von Regensburg nach Bad Mergentheim einen Motorschaden bemerkt und am Straßenrand gestoppt. Vergeblich versuchte der 20-Jährige, die Flammen mit einem Feuerlöscher zu ersticken. Neben der Patientin brachte er teure Ausrüstungs-Gegenstände in Sicherheit. Der Schaden beträgt 20.000 Euro.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare