Landesgartenschau in Bamberg eröffnet

+
Die Landesgartenschau in Bamberg ist eröffnet.

Bamberg - Bei sommerlichen Temperaturen haben am Eröffnungswochenende 25.000 Menschen die Landesgartenschau in Bamberg besucht.

Damit seien alle Erwartungen übertroffen worden, teilten die Veranstalter am Sonntag mit. „Dass es am ersten Wochenende bereits 25 000 sind, das begeistert uns“, sagte Geschäftsführerin Claudia Knoll. Insgesamt werden zur 16. bayerischen Landesgartenschau bis zum 7. Oktober rund eine Million Gäste erwartet. Auf 18 Hektar sind zahlreiche Schaugärten, Beete, aber auch Spielplätze, Bäche und Aussichtsplattformen angelegt worden. Für die Freiluft-Ausstellung wurden rund 400 Bäume, 5500 Sträucher, 50 000 Stauden, 60 000 Frühjahrsblumen und 255 000 Blumenzwiebeln gepflanzt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare