Aufwendige Rettungsaktion nötig

Frau klettert auf Kirchendach in Landshut

Landshut - Eine 27-Jährige aus dem Landkreis Dingolfing-Landau hat sich in der Nacht zum Freitag auf einen Kamin einer Landshuter Kirche verirrt. Feuerwehr und Polizei mussten ihr zur Hilfe kommen.

Nach Angaben der Polizei harrte die Frau in etwa 30 Metern Höhe aus und schrie dort gegen Mitternacht um Hilfe. Passanten alarmierten daraufhin die Polizei. Die Frau konnte in einer aufwendigen Rettungsaktion über eine Drehleiter in Sicherheit gebracht werden. Laut Polizei war sie in einem „psychischen Ausnahmezustand“ und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare