Lastwagen brennt: Fahrer verletzt

Kelheim - Der Brand eines Lastkraftwagens im niederbayerischen Kelheim hat einen Sachschaden von rund 100 000 Euro verursacht. Auch der Fahrer wurde verletzt.

Der 29 Jahre alte Fahrer zog sich bei dem Brand leichte Verletzungen zu, teilte die Polizei in Straubing mit. Aufgrund eines technischen Defekts war bei Ladearbeiten des Fahrers am frühen Mittwochmorgen der Brand an der Sattelzugmaschine ausgebrochen. Bei dem Versuch, den Anhänger zu retten, zog sich der Fahrer leichte Brandverletzungen an der Hand zu. Laut Polizeiangaben wurde der mit Kosmetikartikeln beladene Anhänger dennoch von den Flammen erfasst.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare