Mann wird von Lastwagen erfasst und getötet

Bindlach - Ein Autofahrer ist am Freitag auf der Autobahn A9 bei Bindlach (Kreis Bayreuth) von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Die Polizei rätselt, wie es dazu kommen konnte.

Der 41-Jährige aus dem Landkreis Kulmbach hatte seinen Wagen aus bislang nicht bekannten Gründen auf dem Seitenstreifen angehalten. Als er ausstieg, wurde er von dem vorbeifahrenden Transporter auf die Fahrbahn geschleudert. Der 41-Jährige starb noch an der Unglücksstelle.

Der 44 Jahre alte Lastwagenfahrer aus dem Landkreis Donau-Ries habe einen Schock erlitten, berichtete die Polizei in Bayreuth.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Pocking - Einmal beim Spielen einen Goldschatz finden. Viele Kinder träumen davon. Im Landkreis Passau ist genau das jetzt passiert. Und könnte die …
Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Pocking - Mehr als 20 Hundewelpen in zu engen Kisten oder ohne Impfpapiere hat die Polizei bei Pocking (Landkreis Passau) entdeckt.
Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Kommentare