Verursacher kam leicht verletzt davon

LKW-Unfall verursacht hohen Schaden

Windischeschenbach - Bei einem Lastwagen-Unfall ist am Montag hoher Sachschaden entstanden.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 55-Jähriger mit seinem Lastwagen auf der Autobahn 93 auf Höhe der Anschlussstelle Windischeschenbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) unterwegs, als er ungebremst auf den Anhänger eines abgestellten anderen Lastwagens auffuhr. Durch den Aufprall wurden der abgestellte Lkw und der Anhänger auf den Grünstreifen geschleudert und kippten um. Der Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen, der Sachschaden liegt bei rund 250 000 Euro. Wegen Bergungsarbeiten war die Unfallstelle noch bis in den späten Nachmittag hinein gesperrt.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa / picture alliance

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare