Lotto-Jackpot geht nach Niederbayern

München - Ein Glückspilz aus Bayern hat am Wochenende den Lotto-Jackpot über 3,5 Millionen Euro geknackt.

Wie die federführende Gesellschaft Lotto Bayern am Montag in München mitteilte, trug nur ein Lottoschein aus Niederbayern die richtige Zahlenkombination 23-26-27-32-33-41 plus Superzahl 5.

Die nobelsten Kaufhäuser: Hier kann man den Luxus kaufen

Die nobelsten Kaufhäuser: Hier kann man den Luxus kaufen

Es handelt sich demnach um einen Normalschein, der anonym gespielt wurde. Wer sich über die Millionen freuen kann, sei noch nicht bekannt. Der Gewinn kann innerhalb einer Frist von 13 Wochen abgeholt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Kommentare