Jäger gelingt Schnappschuss

Elch in Bayern aufgetaucht! Ist er ein Tscheche?

Freyung-Grafenau - Ludwig Schopf hat nicht schlecht gestaunt. Als der Jäger im Wald unterwegs war, stand plötzlich ein Elch vor ihm. Vermutlich stammt das Tier aus Tschechien.

Ludwig Schopf aus Spiegelau ist Jäger. Er ist oft im Wald unterwegs. Was er am Pfingstsonntag im Klingenbrunner Wald im Landkreis Freyung-Grafenau sah, war allerdings nicht alltäglich.

Wie er gegenüber der "Passauer Neuen Presse" erzählte, stand keine 50 Meter von einem Forstweg entfernt ein Elch im Wald und schaute zu ihm her. In freier Wildbahn, wohlgemerkt ... Schopf zückte sein Handy und hielt die Entdeckung auf einem Foto fest. 

Laut des Berichts stammt das Tier wohl vom tschechischen Moldaustausee, wo einige Elche leben, und ist vermutlich auf der Suche nach einem neuen Revier. 

cc

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare