Männerleiche in Fluss gefunden

Ansbach - In der Rezat in Ansbach ist am Mittwoch die Leiche eines Mannes gefunden worden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus.

Aus der Rezat in Ansbach ist am Mittwoch die Leiche eines Mannes geborgen worden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Der zum Fundort geeilte Staatsanwalt ordnete eine Obduktion an, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken am Abend mitteilte. Ein Angler hatte den Toten nachmittags in dem Gewässer in der Nähe der Kläranlage entdeckt und die Rettungskräfte verständigt. Feuerwehr und Wasserwacht bargen die Leiche. Die Identität des Mannes sowie die genaue Todesursache waren nach Behördenangaben noch unklar. Die Polizei bat mögliche Zeugen, sich beim Kriminaldauerdienst in Nürnberg (Telefon: 0911/2112-3333) zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare