Er zog sie vom Fahrrad

Mann zerrt 82-Jährige in Gebüsch und bedrängt sie sexuell

Wallersdorf - Es klingt unfassbar: Ein unbekannter Mann (etwa 30) hat eine 82 Jahre alte Rentnerin in Niederbayern in ein Gebüsch gezerrt und sexuell bedrängt.

Die Radfahrerin war bei Allersdorf (Landkreis Dingolfing-Landau) unterwegs gewesen, als ein etwa 30 Jahre alter Radler sie überholte und ihr den Weg versperrte. „Nachdem die Frau von ihrem Fahrrad abgestiegen war, zog sie der Mann in das angrenzende Gebüsch“, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Dort versuchte der Täter die Seniorin auszuziehen, bedrängte sie sexuell und schlug ihr ins Gesicht, wodurch die Frau erhebliche Kopfverletzungen erlitt. Aufgrund der heftigen Gegenwehr ließ der blonde Mann mit lückenhaftem Gebiss schließlich von der Rentnerin ab. Sie kam nach dem Vorfall vom Mittwoch in ein Krankenhaus. Die Polizei bittet um Hinweise.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare