Messer-Mann überfällt Drogerie

Zeil am Main - Ein mit einem Messer bewaffneter Räuber hat am Mittwochabend eine Drogerie in Zeil am Main (Landkreis Haßberge) überfallen.

Er habe die einzige im Verkaufsraum anwesende Verkäuferin bedroht und Bargeld sowie Zigarettenstangen erbeutet, teilte das Polizeipräsidium Unterfranken mit. Danach sei der Mann in unbekannte Richtung geflohen. Der nun Gesuchte war komplett schwarz gekleidet, trug eine Sturmhaube sowie Handschuhe und führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Er habe Deutsch mit osteuropäischem Akzent gesprochen, hieß es weiter. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare