Sportflieger überschlägt sich nach Notlandung

Dürrlauingen/Kempten - Das hätte böse ausgehen können: Im schwäbischen Dürrlauingen (Landkreis Günzburg) hat ein Sportflieger eine Bruchlandung hingelegt.

Trotz eines Überschlags ihres Fluggeräts blieben die beiden Insassen unverletzt, wie die Polizei Kempten am Samstag mitteilte. Warum sie notlanden mussten, blieb zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Regensburg - Joachim Wolbergs, OB von Regensburg, bleibt vorerst weiter in Untersuchungshaft. Dem SPD-Politiker wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare