Leiche von Vermisster (71) im Wald gefunden

+
Bekannte hatten die Leiche im Wald gefunden. (Symbolbild)

Pfaffenhofen a.d. Ilm/Ingolstadt - Nach vier Tagen ist in einem Waldstück in Pfaffenhofen a.d. Ilm eine vermisste 71-Jährige tot gefunden worden.

Wie die Polizei in Ingolstadt am Samstag mitteilte, war die Frau am Montag von einem Spaziergang nicht zurückgekehrt. Suchmaßnahmen blieben zunächst erfolglos. Am frühen Freitagabend fanden Bekannte der Frau die Leiche. Die Obduktion am Samstag ergab keine Anzeichen auf eine Gewalttat, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Zunächst hatte die Kripo ein Fremdverschulden für möglich gehalten. Die genaue Todesursache blieb allerdings weiter unklar.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare