Zusammenstoß auf Kreuzung: Rentner tot

Geslau - Ein 82 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß auf einer Straßenkreuzung in der Ortschaft Geslau bei Rothenburg ob der Tauber tödlich verletzt worden.

Der Rentner sei noch an der Unfallstelle gestorben, teilte die Polizei Nürnberg am Sonntag mit. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann am Samstagabend auf einer Ortsverbindungsstraße eine Staatsstraße kreuzen wollen, dabei aber nicht auf den Verkehr geachtet. Eine 71-Jährige, die gerade die Ortschaft auf einer Staatsstraße passierte, erfasste den Wagen des 82-Jährigen. Feuerwehrleute mussten das Unfalloper mit Spezialwerkzeugen aus dem Wrack befreien.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare