Tödlicher Unfall am Einkaufscenter

Motorradfahrer auf Parkplatz tödlich verunglückt

Neuendettelsau - Ein junger Motorradfahrer ist auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in Neuendettelsau (Landkreis Ansbach) tödlich verunglückt. Warum der 25-Jährige plötzlich beschleunigte ist unklar.

Nachdem der 25-Jährige auf den Parkplatz gefahren war, beschleunigte er aus unbekannten Gründen seine Maschine und verlor dabei die Kontrolle über das Motorrad.

 Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, durchbrach das Fahrzeug am Dienstagabend einen Maschendrahtzaun und stoppte erst auf einem angrenzenden Feldweg. Obwohl sein Begleiter sofort erste Hilfe leistete, starb der Fahrer noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Rohrbach - Tragischer Unfall im Landkreis Pfaffenhofen: Ein Müllmann ist gestorben, nachdem er zwischen einem Auto und dem Mülllaster eingequetscht …
Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare