Nachbar mit Zaunlatte verprügelt

Furth im Wald - Blutiger Streit unter Nachbarn: Ein rabiater 58-Jähriger hat am Samstag in Furth im Wald (Landkreis Cham) einem 47-Jährigen mit einer Zaunlatte mehrmals auf den Kopf geschlagen.

Das Opfer wurde ins Klinikum gebracht, wo die Platzwunden versorgt wurden. Der 58-Jährige sei vorläufig festgenommen worden, teilte die Polizei in Regensburg mit. Er wurde aber noch am Samstag wieder auf freien Fuß gesetzt. Weshalb es zu dem Streit zwischen den beiden Männern kam, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Rohrbach - Tragischer Unfall im Landkreis Pfaffenhofen: Ein Müllmann ist gestorben, nachdem er zwischen einem Auto und dem Mülllaster eingequetscht …
Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.
150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kommentare