Wut auf Nachtbaustelle: Mann bewirft Arbeiter

Würzburg - Weil er sich in seiner Nachtruhe gestört fühlte, hat ein Mann in Würzburg die Arbeiter auf einer Baustelle vom Fenster aus mit Glasflaschen beworfen.

Bei der Attacke in der Nacht zu Samstag sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei mit. Ein Alkoholtest bei dem aufgebrachten Flaschenwerfer ergab einen Wert von 2,66 Promille. Der 49 Jahre alte Randalierer musste seinen Rausch in der Zelle ausschlafen und bekommt eine Anzeige.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare