Für 110 000 Kinder in Bayern beginnt "Ernst des Lebens"

+

München - Für 1,81 Millionen Schüler in Bayern beginnt nach dem Ende der Sommerferien jetzt wieder der Ernst des Lebens. Knapp 110 000 ABC-Schützen starten heuer ihre Schullaufbahn.

Für rund 5000 Kinder weniger als noch 2009 beginnt heute in Bayern ihre Schulzeit.

Besonderheit im neuen Schuljahr ist unter anderem der doppelte Abiturjahrgang: So werden 2011 rund 33 000 Schüler nach nur acht Jahren Gymnasium (G8) die Abiturprüfung machen - im gleichen Jahr wie der letzte G9-Jahrgang. Das neue Schuljahr bringt zugleich einige teils gravierende Änderungen mit sich. Unter anderem startet die bereits 2009 angekündigte neue Mittelschule. Gut zwei Drittel der knapp 1000 bayerischen Hauptschulen werden in Mittelschulen umgewandelt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare