Notfall in Schwandorf

85-Jährige liegt zwei Nächte hilflos auf Friedhof

Schwandorf - Zwei Nächte hat eine 85 Jahre alte Frau hilflos auf einem Friedhof im oberpfälzischen Schwandorf gelegen.

Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch war die alte Dame zuletzt am frühen Montag gesehen worden. Als ihr Sohn sie am Dienstag nicht ausfindig machen konnte, schlug er Alarm. Daraufhin begann sofort eine intensive Suche, bei der auch Suchhunde sowie ein Hubschrauber mit einer Wärmebildkamera zum Einsatz kamen.

Erfolgreich waren schließlich Verwandte der 85-Jährigen, die die Frau am Mittwoch auf dem Friedhof entdeckten. Nach Angaben der Polizei war die alte Dame geschwächt, aber ansprechbar. Sie kam in ein Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare