Nürnberger U-Bahn-Bau kommt voran

Nürnberg - Der Nürnberger U-Bahn-Bau geht am Montag in die nächste Runde. Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) will mit dem ersten Rammschlag den Startschuss für den Weiterbau der U-Bahn-Linie 3 geben.

Geplant ist die Weiterführung der Linie bis zum Nordklinikum und dem Nordwestring. Damit sollen neben dem Klinikum auch die Bewohner des Stadtteils Johannis eine bessere Bahnverbindung in die Innenstadt erhalten.

Die Stadt rechnet mit einer Eröffnung des 1,1 Kilometer langen Streckenabschnitts am Jahresende 2016. Die Strecke der automatisch betriebenen U-Bahn-Linie 3 wird sich damit auf 8,7 Kilometer verlängern. Die in einer Schleife von Südwesten nach Nordwesten geführten Linie 3 umfasst dann 13 Stationen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare