Ohne Führerschein gestoppt: Gesuchter Straftäter verhaftet

Waidhaus - Ein 36 Jahre alter Bauingenieur ist der Polizei ohne Führerschein am Steuer ins Netz gegangen und entpuppte sich als mehrfach gesuchter Straftäter.

Wie die Polizei in Waidhaus (Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab) am Freitagmorgen berichtete, stoppten Beamte den Mann aus Polen am Vortag auf dem Weg nach Pilsen.

Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass der 36-Jährige wegen Diebstahls, Betrugs, Trunkenheit am Steuer und weiterer Delikte mit drei Haftbefehlen aus Kempten, München und Saarbrücken und drei weiteren Ausschreibungen gesucht wurde. Da er eine geforderte Sicherheitsleistung von 18 000 Euro nicht zahlen konnte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt Weiden überstellt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare