Pfui Spinne: Frau rammt Gegenverkehr

Eine kleine Spinne hat in Mindelheim für einen Verkehrsunfall gesorgt.

Mindelheim/Kempten - Eine kleine Spinne, die sich während der Fahrt vom Innenspiegel abseilte, hat in Mindelheim (Landkreis Unterallgäu) einen Verkehrsunfall ausgelöst.

Die Spinne seilte sich während der Fahrt vom Innenspiegel des Autos einer 42-Jährigen ab und erschreckte die Fahrerin so sehr, dass sie den Lenker ihres Wagens nach links riss. Wie das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West am Montag mitteilte, geriet der Wagen dadurch in den Gegenverkehr und prallte mit einem anderen Auto zusammen. Verletzt wurde dabei am Sonntag niemand.

Die kuriosesten Phobien

Angst vor Fahrstühlen, Luft und Namen - diese Phobien gibt es wirklich

Die Spinne war nach dem Unfall nicht mehr zu finden, obwohl Beamte das Auto nach ihr absuchten.

dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare