Polizist rettet Fuchs aus Innenhof

Klingenberg am Main - Tierische Rettung: Ein Hundeführer der Polizei hat einen Fuchs aus dem Atrium eines Hauses in Klingenberg am Main (Landkreis Miltenberg) befreit. Wie er dort überhaupt hineingekommen war:

Das scheue Wildtier sei am Mittwoch zu nah an die Wohnsiedlung herangekommen und durch einen Lichtschacht hindurch in den Innenhof gefallen, teilte die Polizei in Würzburg am Donnerstag mit. Der Beamte fing das Tier ein und entließ es wenig später unverletzt in die Freiheit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Regensburg - Joachim Wolbergs, OB von Regensburg, bleibt vorerst weiter in Untersuchungshaft. Dem SPD-Politiker wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare