Rabiater Autofahrer schlägt Lkw die Scheibe ein

Waldbrunn - Ein rabiater Autofahrer hat einem 41 Jahre alten Lastwagenfahrer die Scheibe der Fahrertüre mit einem Teleskopschlagstock zertrümmert.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war der 41-Jährige in den frühen Morgenstunden auf der A 3 bei Waldbrunn im Landkreis Würzburg mit seinem Schlepper unterwegs. Nach einer Baustelle überholte der wütende Autofahrer, fuhr vor den Lastkraftwagen, bremste diesen aus, stieg aus seinem Fahrzeug und schlug die Scheibe des 41-Jährigen mit den Worten ein: “Ich habe die Schnauze voll von euch!“.

Der Lkw-Fahrer war schockiert und vergaß sich das Kennzeichen des Täters zu notieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Regensburg - Medienberichten zufolge wurde der Regensburger Rathaus-Chef Joachim Wolbergs festgenommen. Ihm wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare