Lkw rast in Baustellenfahrzeug - A8 dicht

Zusmarshausen - Ein Lastwagenfahrer ist in der Nacht zu Donnerstag auf der A8 bei Zusmarshausen (Kreis Augsburg) in ein Baustellenfahrzeug gerast. Die Autobahn in Richtung Stuttgart war voll gesperrt.

Der 57-Jährige war gegen Mitternacht fast ungebremst in ein Baustellenfahrzeug gefahren, sagte eine Sprecher der Polizei in Augsburg. Beim Aufprall wurde der Lastwagenfahrer in der Zugmaschine eingeklemmt und schwer verletzt. Auch der Fahrer des sogenannten Sicherungsanhängers trug Verletzungen davon. Die beiden vollkommen ineinander verkeilten Fahrzeuge werden derzeit geborgen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

München - Für die weitere künstliche Ernährung seines unheilbar kranken und dementen Vaters bekommt ein Sohn keinen Schmerzensgeld. Die Klage wurde …
Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare