Brutaler Raubüberfall auf 18-Jährige

Steinbach am Wald/Bayreuth - Zwei Unbekannte haben am Samstag eine 18-Jährige in Steinbach am Wald (Kreis Kronach) brutal überfallen und beraubt.

Nachdem die junge Frau in einer Bank Geld abgehoben hatte, versuchten zwei etwa 25 Jahre alten Männer ihr auf dem Weg zum Parkplatz die Handtasche zu entreißen, teilte die Polizei in Bayreuth mit. Die Frau wehrte sich, woraufhin die Räuber sie zu Boden stießen und auf sie eintraten.

Anschließend flüchteten die beiden Täter mit der Handtasche. Die Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Trotz einer umgehend eingeleiteten Fahndung blieben die Räuber zunächst unerkannt. Sie entkamen nach Polizeiangaben mit einer Beute von rund 60 Euro.

dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare