Würdigung des Finanzministeriums

Regensburg bekommt 100-Euro Goldmünze

+
100-Euro-Goldmünze 2016 „UNESCO Welterbe – Altstadt Regensburg mit Stadtamhof“

Regensburg - Regensburg bekommt eine 100-Euro-Goldmünze zur Würdigung als Unesco-Welterbestadt. Das Motiv wird ein besonderes.

Regensburg bekommt eine 100-Euro-Goldmünze zur Würdigung als Unesco-Welterbestadt. Der Entwurf stamme von dem Künstler Friedrich Brenner aus Diedorf bei Augsburg, teilte das Bundesfinanzministerium am Mittwoch in Berlin mit.

Aus der Vogelperspektive werde darauf die Stadt am Fluss mit ihren Stadtteilen und Inseln dargestellt und die wichtigsten Bauten akzentuiert hervorgehoben. Die Unesco hatte Mitte 2006 den historischen Kern der Donaustadt mit rund 1000 Einzeldenkmälern zum Weltkulturerbe ernannt. Im Oktober 2016 sollen die Münzen ausgegeben werden.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare