16-Jähriger verletzt

Unfall bei Spritztour mit Mamas Auto

Tegernheim - Ein 16-Jähriger hat eine Spritztour mit Mamas Auto unternommen und ist mit dem Wagen in einen Garten gerast. Dabei wurde der Jugendliche leicht verletzt.

Ein 16-Jähriger hat sich in Tegernheim bei Regensburg das Auto seiner Mutter genommen und ist damit in einen Garten gerast. Der Jugendliche wurde dabei leicht verletzt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Mutter habe von der Spritztour nichts gewusst. Am frühen Morgen war der Junge mit einem ebenfalls jugendlichen Beifahrer viel zu schnell unterwegs - ohne Führerschein. Er verlor schließlich aufgrund fehlender Fahrpraxis auf glatter Straße die Kontrolle über das Fahrzeug und raste in einen Garten. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare