Unfall eines Sattelzuges

Reifen geplatzt: Autobahn wird zum Kartoffelfeld

Altenstadt - Durch den Unfall eines Sattelzuges hat sich die Autobahn 7 am Donnerstag nahe Altenstadt an der Iller (Kreis Nue-Ulm) in ein regelrechtes Kartoffelfeld verwandelt.

Nach Angaben der Polizei war bei dem mit knapp zehn Tonnen Erdäpfeln beladenen Lastwagen ein Reifen geplatzt. Laut ersten Ermittlungen kam es durch die herumfliegenden Reifenteile dann zur Öffnung der seitlichen Ladebordwand. Prompt rutschte die gesamte Kartoffelladung auf die Fahrbahn. Die Einsatzkräfte hatten alle Hände voll zu tun, um die Autobahn wieder befahrbar zu machen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare