Acht Fahrzeuge beschädigt

Reifen von Lkw platzt - Kettenreaktion auf Autobahn

Pegnitz - Kettenreaktion auf der Autobahn 9: Erst geriet ein Sattelschlepper auf den unbefestigten Seitenstreifen, dann platzte ein Reifen, schließlich riss auch noch die Ölwanne auf.

Der Unfall des Lastwagens hat der Polizei zufolge bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) am Freitagmorgen einen Schaden von etwa 100 000 Euro verursacht. Reifenteile auf der Fahrbahn beschädigten acht nachfolgende Fahrzeuge. Sie mussten teilweise abgeschleppt werden. Wegen der Bergung des Lastwagens und der Beseitigung des ausgelaufenen Öls blieb die rechte Fahrbahn mehrere Stunden lang gesperrt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare