Reumütige Einbrecher lassen Diebesgut zurück

Dingolfing - In Niederbayern sind Einbrecher bei einem Beutezug offensichtlich in eine falsche Wohnung eingestiegen - und haben dann reumütig die gestohlenen Sachen zurückgelassen.

Die Gauner waren über einen Balkon in die Wohnung in Dingolfing eingebrochen. Dort hätten sie einen Computer und einen Fernseher mitgenommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Als die Diebe ihren Irrtum bemerkten, stellten sie die Beute unter dem Balkon ab und hinterließen dem Eigentümer eine Notiz, wo die Geräte zu finden sind. Die Täter hatten nach dem Einbruch vom Montag den Rechner und den Fernseher sogar ordentlich mit einer Decke abgedeckt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare