Sanis retten Entenküken aus Straßengulli

Würzburg - Tierische Familienzusammenführung: Würzburger Sanitäter haben am Dienstag zwei in einen Straßengulli gefallene Entenküken gerettet.

Wie das BRK am Mittwoch mitteilte, hebelten Rettungsassistenten dafür zwischen zwei Blaulicht-Einsätzen den Gullideckel auf und befreiten unter lautem Geschnatter der Entenmutti die zwei Küken aus ihrer misslichen Lage. „Trotz gewisser Verständigungsschwierigkeiten, glauben wir nach der Befreiungsaktion aber erleichtertes Vogelgezwitscher gehört zu haben“, sagte einer der drei BRK-Mitarbeiter nach dem Einsatz laut Mitteilung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare