"Schatzinsel des Wissens": Uni Augsburg wird 40

Augsburg - Zu ihrem 40. Geburtstag präsentiert sich die Uni Augsburg von ihrer besten Seite: 500 Wissenschaftler und Studenten zeigen am Donnerstag, was in den sieben Fakultäten geboten ist.

Als “Schatzinsel des Wissens“ präsentiert sich an diesem Donnerstag die Universität Augsburg. Anlässlich ihres 40. Geburtstages lädt die Hochschule zu einem “Tag der offenen Universität“ ein. Mehr als 500 Wissenschaftler und Studenten wollen ihre sieben Fakultäten und Einrichtungen präsentieren. Nach Angaben der Universität vom Dienstag ist ein Programm mit rund 130 Veranstaltungen geplant, bei denen die Besucher zuhören, zusehen, mitmachen oder mitdiskutieren können. Da die Universität ein weit gefächertes Spektrum an Disziplinen und Themen bietet, sollen an interaktiven 3D-Welten und an Faserverbundtechnik Interessierte ebenso fündig werden wie Kunstliebhaber und Sportbegeisterte.

Nach Gründung der Universität nahmen im Oktober 1970 zunächst 250 Studenten an der wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Fakultät ihr Studium auf. Heute studieren an der Hochschule 15 300 junge Männer und Frauen an sieben Fakultäten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Rohrbach - Tragischer Unfall im Landkreis Pfaffenhofen: Ein Müllmann ist gestorben, nachdem er zwischen einem Auto und dem Mülllaster eingequetscht …
Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare