Scheune brennt - 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Bastheim/Würzburg - Knapp 100 Feuerwehrleute konnten nicht verhindern, dass eine Scheune in Bastheim (Landkreis Rhön- Grabfeld) am Sonntag bis auf die Grundmauern abgebrannt ist.

Ein Mensch erlitt dabei eine leichte Rauchvergiftung. Der Sachschaden dürfte sich deutlich im sechsstelligen Bereich bewegen, teilte die Polizei in Würzburg mit. Ein Nachbar hatte den Brand im Zentrum des Ortsteils Unterwaldbehrungen entdeckt.

Obwohl die Löschmannschaften sofort ausrückten, konnten sie den Totalschaden an der Scheune und einem Nebengebäude nicht verhindern. Die Ursache für das Feuer stand zunächst nicht fest, wie üblich ermittelt nun die Kriminalpolizei.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Kommentare