Nachbarn wählten Notruf

Schlafwandler löst Polizeieinsatz aus

Ergolding - In Niederbayern wurde die Polizei mitten in der Nacht zu einem Einsatz in Ergolding bestellt. Nachbarn glaubten Zeugen eines heftigen Streits gewesen zu sein. Nicht ganz.

Ein Schlafwandler hat in Niederbayern einen Polizeieinsatz ausgelöst. Nachbarn hatten am vergangenen Wochenende die Beamten in Ergolding (Landkreis Landshut) alarmiert, weil sie von einem handfesten Streit in einer Wohnung ausgegangenen waren, wie die Polizei am Montag berichtete.

Die Beamten stellten aber fest, dass ein 33-Jähriger beim Schlafwandeln durch eine Glastür gestürzt war. Der Mann musste mit Schnittverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Im April stürzte bereits ein Schlafwandler aus dem dritten Stock durchs Fenster.Er blieb erstaunlicherweise unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare