Mehrere Dutzend Crashs

Schneefall führt zu Verkehrsunfällen in Niederbayern

Straubing - Schneebedeckte Fahrbahnen haben in Niederbayern am Samstagabend zu mehreren Verkehrsunfällen geführt.

Insgesamt habe es zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr 25 Unfälle gegeben, sieben Menschen seien leicht verletzt worden, teilte das Polizeipräsidium Niederbayern mit. An Steigungsstrecken blieben vereinzelt Fahrzeuge im Schnee stecken, an einigen Stellen fielen Bäume auf Straßen und mussten beseitigt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare