Schlechter Scherz: Polizei sucht nach Tiger, den es nie gab

Augsburg - Schock in Augsburg: Bei der Polizei haben mehrere Personen angerufen, die einen Tiger gesehen haben wollen. Aber das war wohl nur ein Scherz.

Meldungen über einen freilaufenden Tiger im Augsburger Stadtwald haben sich als Scherz von Jugendlichen entpuppt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten mehrere Anrufer nacheinander die Polizei informiert, dass ein Tiger im Stadtwald unterwegs sei. Wegen der Übereinstimmung der Angaben nahm die Polizei den Fall zunächst ernst und suchte mit einem Großaufgebot nach dem Tier.

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare